Blog


Statt Polarlichter, Frust-/Lust-Tour ins Warme

Hallo liebe Familie, Freunde, Bekannte und Neugierige, lieber Roland, was hat es mit diesem „Roland“ auf sich und wer ist das⁉️ 🤔 Roland Österle ist ein erfahrener Handwerksmeister 🤓 und arbeitet für mich im 🗝️www.Schluesselnotdienst.info 🔑. Nur wenn er mir frei gibt und Bereitschaft für unsere Kunden in Not schiebt, darf ich verreisen. Somit wird …
mehr lesen


Welche Partei beendet diesen Wahnsinn!?

#Corona #Spahn #Merkel #Kretschmann #coronavirus #COVID19 #CDU #CSU #SPD #grüne #bündnis90diegrünen #freiewähler #fdp #risikogebiet #mundnasenschutz #pandemie
mehr lesen


Elektro-Auto Unfall und was nun – interesannter Video der SEDA-Umwelttechnik GmbH A-6345 Kössen

Link zur Firma/Hausmesse vom 14. und 15. September 2020 – vielen Dank an Rainer Dagn und sein Team für die Einladung als Referent und Teilnehmer: https://www.seda-international.com/seda-hausmesse/
mehr lesen


Kostenlose Warnzeichen, Verbotszeichen, Gebotszeichen, Rettungszeichen etc.

In Unternehmen, Vereinen und teils im Privatsektor müssen hier und da Warnzeichen aufgehängt werden. Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie stellt zusammen mit dem Jedermann-Verlag die wichtigsten Symbole zum Ausdrucken kostenfrei zur Verfügung. Diese sind zu finden unter dem Link: http://symbib.jedermann.de/light/index.html Hier einige Beispiele:
mehr lesen


Gefährdungsermittlung Eigenschutz vor Covid-19 für Mitarbeiter im Notdienst

Grundsätze: Während der Corona-Pandemie sowie bestehender Einschränkungen der Regierung und/oder Behörden, sind von allen Mitarbeitern beim Kontakt mit Kunden grundsätzlich FFP3-Schutzmasken zu tragen, sofern im Freien die Distanz zum Kunden nicht mindestens 1,5 bis 2 m und in Innenräumen nicht mindestens 4 m beträgt. Bei längerer Tragedauer (über 30 Minuten täglich) sind arbeitsmedizinische Vorsorge-Untersuchungen (gem. …
mehr lesen


Lichthupe und Hupe zum Überholen erlaubt? Jaein!

Achtung, dies ist keine Rechtsberatung sondern das Ergebnis einer Internetrecherche. Fragen Sie sicherheitshalber Ihren Rechtsanwalt: Vorab: Drängeln, zu geringer Sicherheitsabstand, links blinken, wildes Hupen und stroboskopartige Lichthupe etc. ist gefährlich, verboten und oft strafbare Nötigung! Was sagt die Strassenverkehrs-Ordnung – StVO? § 16 Warnzeichen (1) Schall- und Lichtzeichen darf nur geben, 1. wer ausserhalb geschlossener …
mehr lesen